Kein Budget

Neulich im Büro: eine Kollegin von mir ist nach einem längeren Telefonat sichtlich genervt.

Als ich Nachfrage , gibt sie an mit einer Sachbearbeiterin der Agentur für Arbeit gesprochen zu haben. Es ging um die Abklärung der Zuständigkeit wegen der Kostenübernahme der beruflichen Rehabilitation .

Die Antwort der Sachbearbeiterin: Dieses Jahr gäbe es kein Budget mehr für diese Leistungen.

Ich frage mich immer noch wie dies bei gesetzlich verankerten Rehabilitationsleistungen möglich ist.

Dieser Beitrag wurde unter alte Blogbeitrage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Kein Budget

  1. Vor vielen, vielen 🙂 Jahren erzählten wir uns im Jugendamt einen Witz, den alle furchtbar lustig fanden, weil die Vorstellung uns völlig absurd erschien:
    Stell dir vor, ein Kind muss ins Heim und der Kämmerer sagt: „Geht nicht. Kein Geld mehr da.“

    Heute lacht niemand mehr über diesen Witz. Kein Wunder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.