Anmeldung für Tagung: aufstehen-widersprechen-einmischen

neues-bild-spirale-1.GIF………….Unsere Tagung im Juni in Berlin nimmt langsam Formen an. Unser Logo steht. Ab 11. 3.2011 läuft die Anmeldung. Über www.einmischen.com sind alle Informationen abzurufen. Über diese Website läuft auch die Anmeldung.

Entstanden ist diese Tagung sozusagen durch mein Schwarzbuch und seine Resonanz. Fast alle, die mitmachen, habe ich durch das Schwarzbuch kennen gelernt, auch meine Mitveranstalterin. Uns wurde klar: Es gibt so viele Leute, die was machen wollen.  Also los: aufstehen, widersprechen, einmischen!

Ganz stolz sind wir darauf, dass alle WorkshopleiterInnen ohne Weiteres bereit waren, umsonst zu arbeiten – aus Solidarität und weil es ihnen wichtig ist, dass endlich etwas passiert.

Auf diesem Wegen ihnen allen noch einmal herzlichen Dank.

Über m.s.

Ich war 18 Jahre Professorin für Soziale Arbeit an der FH Jena (Methoden, Hilfen zur Erziehung, Schulsozialarbeit). Davor war ich 18 Jahre in der Praxis. Studiert habe ich Psychologie in Münster und Soziale Arbeit in Frankfurt a.M. Bücher: Schwarzbuch Soziale Arbeit Engaging Hilfe zur Erziehung zwischen Professionalität und Kindeswohl Das kann ich nicht mehr verantworten Ambulante Hilfe zur Erziehung und Sozialraumorientierung
Dieser Beitrag wurde unter alte Blogbeitrage veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.