Monatsarchive: März 2012

professionelles Selbstbewusstsein – wie können wir das erreichen – Fortsetzung

Fortsetzung Berufsidentität und professionelles Selbstbewusstsein ZIELE UNSERER IDENTITÄTSARBEIT  Es muss also darum gehen, Selbstbewusstsein zu entwickeln, solidarische Zusammenschlüsse zu fördern, Konkurrenz zwischen InteressenvertreterInnen abzubauen, solidarische Handlungsformen zu  lernen.  Eine wichtige Voraussetzung dafür ist die theoretische Vermittlung mit dem Inhalt „Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Teil 1 Berufsidentität und gemeinsames Berufsverständnis in der Sozialen Arbeit

Gedanken zur Analyse des Iststandes: Berufsidentität und gemeinsames Berufsverständnis in der Sozialen Arbeit Das Selbstbewusstsein des einzelnen Sozialarbeitenden ist eher gering (keine vertiefte, „nur“ breite Ausbildung, nur „kleiner Psychologe“…, Identifikation mit der abgewerteten Klientel, geringer Status, Einkommen zum Teil am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Öffentlichkeitsarbeit in der Sozialen Arbeit

Aufgaben und Problemstellungen der Öffentlichkeitsarbeit der Sozialen Arbeit, mit diesem Thema werde ich mich in den nächsten Blogbeiträgen befassen. Ausgangsgedanken: Das Bild der Sozialen Arbeit in Öffentlichkeit, Politik, in den Medien oder auch bei KollegInnen anderer sozialer Berufe ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | 1 Kommentar

Mit den Wölfen heulen?

Tricksen – und alles bleibt beim Alten In einem Workshop mit der Fragestellung: “Wie weit können wir weiterhin eine fachlich qualifizierte Arbeit leisten ohne der Wirtschaftlichkeit zu unterliegen?” sprachen wir lang über die Folgen der Ökonomisierung für unsere Profession und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar