Monatsarchive: Dezember 2010

Bericht 3. DiskussionsCafé

„Perspektive für SozialpädagogInnen – unter Wert verkaufen oder gleich Hartz IV“. Dies war das Thema des letzten Diskussionscafés, zu dem sich wieder Studenten in der FH Jena getroffen haben. Die Entwicklung der Sozialen Arbeit ist in den letzten Jahren von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Besuch bei der AKS in Dresden

Die AKS in Dresden hatte mich vor einigen Wochen im tiefen Schnee zu einer Veranstaltung ihrer Gruppe in die ev. FH Dresden eingeladen. Es war für mich und die mit mir zusammen angereiste Studentin ein beeindruckendes Erlebnis. Das Thema des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

zu Weihnachten ein paar Leute mit verräterischen Mützen

Leider fehlt das Schaf „Soziales“ in dieser Karikatur, aber das ist vielleicht schon  geschlachtet und zum Ausbluten aufgehängt?

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Danke und erholsame Tage!

     Ich nutze die Sitte, zu Weihnachten alle zu grüßen, die einem am Herzen liegen, um den LeserInnen dieses Blogs zu danken und gleichzeitig anzuregen, dass Sie sich auch mal selber per Kommentar einzubringen und z.B. von den alltäglichen Skandalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

20 Jahre KJHG – ein Grund zum Feiern?

Letzte Woche war ich auf Einladung der AGJF Sachsen (Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen) zu einer Tagung in Grimma. Hier wurde des Jubiläums unseres KJHGs, oder wie man heute nur noch zu sagen pflegt, des SGB VIII, gedacht. Die Zuhörerinnen waren sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Fachlichkeit – Opfer der Ökonomisierung

Ein alltäglicher Fall: Der Vater von zwei Kindern – Tochter 16, Leukämie, magersüchtig und vor allem voll in der Pubertät,  Sohn, 11, ADHS, nicht beschulbar – ist nach dem Tod seiner Ehefrau vor 2 Jahren ziemlich überfordert. Obwohl er emotional … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere tägliche Tafel gebt uns heute….

Es weihnachtet sehr. Wir sitzen bei Schwägerin und Schwager im gemütlichen Wohnzimmer, nach einer üppigen Kaffeetafel und plaudern. „Was hälts du eigentlich von den Tafeln?“, fragt mich meine Schwägerin. Ich sage, was ich davon halte. Nichts. Ich schäme mich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Transparenz mit Grenzen?!

Angeregt durch aktuelle politische Diskussionen habe ich über den eigenartigen Umgang mit Informationen nachgedacht. Zum Beispiel höre ich öfter bei Kooperationspartnern verwunderte Nachfragen, wenn ich Klienten Information bzgl. Versorgungsstrukturen, gesetzlicher Regelungen oder Absprachen gebe. Inhaltlich geht das alles in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

bei PISA nichts Neues

Als 2001 der erste PISA-Test Deutschland schockierte, war es am allerwenigsten diese Nachricht: „In kaum einem anderen vergleichbaren Land ist der Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Schulleistungen so groß.“ Und heute heißt es : „In Deutschland beträgt der Leistungsunterschied zweier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Und es zuckt sich doch was!

Hier nun endlich mal ein lange überfälliger Rückblick von meiner ersten DBSH Landesmitgliederversammlung. Ich war zuerst ein wenig enttäuscht, weil im entsprechenden Bundesland von rund 90  Mitgliedern weniger als 10 anwesend waren. Allerdings waren die Diskussion und die besprochenen Themen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar