Monatsarchive: Oktober 2009

ein letztes Wort zum Bundeskongress VII

Nachdem ich verschiedentlich gehört habe, dass meine kritischen Beiträge eher den Eindruck erweckt haben, dass der Bundeskongress nicht so doll gewesen sei…. Abschlussplenum Das möchte ich doch ein wenig relativeren. Es waren viele gekommen, viele Studierende auch und viele junge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Was alles machen SozialarbeiterInnen mit?

Zugegeben, Herr Sarrazin ist kein Sozialarbeiter und auch keiner, der sie beschäftigt und bezahlt oder eben schlecht bezahlt…. Aber auch die offizielle Politik gibt Zunder:Kinder der Gebildeten fördern, …. Zugegeben, noch klingen die Aussagen scheinbar harmlos, die in der gegenwärtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Ausgrenzung und mehr….

Wenn man sich die Argumente in der Politik und in der Öffentlichkeit anhört, wird immer wieder laut: „Wieso investieren wir in die Teile der Jugend, die es ohnehin nicht schaffen, bei den Regeln und Anforderungen unserer flexiblen Gesellschaft Schritt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Herr Sarrazin – geht uns seine Aussage was an?

Ich saß im Auto, als im Radio seine Äußerungen  zitiert wurden. Da war alles noch ganz frisch und der berichtende Journalist war herzerfrischend aufgebracht über die hetzerische und beleidigende Aussage eines unserer ziemlich weit oben stehenden Leistungsträger. …      Die Aufregung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

geplante Podiumsdiskussion in der FH Jena

Auf dem Bundeskongress in Dortmund entstand die Idee, die schon lange angedachte Infoveranstaltung mit ver.di-, GEW- und DBSH- VertreterInnen auf dem Podium in diesem Semester in die Tat umzusetzen. Gedacht ist an eine Veranstaltung vielleicht im Januar für die gesamte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Praktikum ohne Vergütung

Die GEW und der DGB haben sich zum Thema der unbezahlten Praktika und geäußert und unterstützen eine Aktion streikender PraktikantInnen: http://www.gew-berlin.de/19473.htm http://www.dgb-jugend.de/studium/meldungen/wir_sind_mehr_wert mehr zum Praktikanten-Streik

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Bundeskongress Soziale Arbeit VI

FORUM III 25. 9.09 SICHERHEIT Von Gaby Flösser moderiert fanden zum 3. der zentralen Themen des Bundeskongresses – Sicherheit – drei  von einander unabhängige Referate statt, die jedes für sich gesehen und betrachtet werden müssen. Besonders positiv ist mir das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Bundeskongress Soziale Arbeit V

ARBEITSGRUPPE II 25.9.09 KRITIK SOZIALER ARBEIT – KRITISCHE SOZIALE ARBEIT Von dieser, von Helga Cremer-Schäfer und Fabian Kessl moderierten, Arbeitsgruppe hatte ich mir viel versprochen. Sowohl die Redaktion der Zeitschrift Widersprüche wie der Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit interessierten mich, fand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | 4 Kommentare

Bundeskongress Soziale Arbeit IV

ARBEITSGRUPPE 4 WOHLFAHRTSPRODUKTION NACH DEM TOD DES SOZIALEN Teil I Diese Arbeitsgruppe hatte ich mir gezielt ausgesucht, weil ich die Personen einmal persönlich kennen lernen wollte, die sich hier als Moderatorin und als Input-GeberInnen ausgewiesen hatten. Zudem interessierte mich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar

Bundeskongress Soziale Arbeit III

VORTRAG: Michael Winkler (25.9.09) REPRESSIVE  SICHERHEIT –  SOZIALE ARBEIT UND DIE DUNKLE SEITE DER INKLUSION Am ersten Morgen des Kongresses überraschte mich der Vortrag von Michael Winkler . Nicht, dass ich hier Unbekanntes zu hören bekommen hätte. Was er seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alte Blogbeitrage | Hinterlasse einen Kommentar